Artikel mit dem Tag "Sprachen auffrischen"



I love my life · 02. Oktober 2016
Celerina - Comersee - Genua - eine schöne Töfftour mit einer wunderbar kurvigen Passstrasse ohne Gegenverkehr (ist ja die Autobahn, smile). Und dank dem dass ich italienisch spreche sind wir letztendlich auch noch auf der Fähre gelandet 😅 Tja, wer hätte gedacht, dass meine Sprachkenntnisse so schnell getestet werden? Der Strichcode auf dem einen Ticket für die Fähre war falsch, also musst ich hin und her rennen, nach dem Weg fragen, erklären was los ist, weiter suchen und und und. Es...

I love my life · 29. Juli 2015
Spanien - Ausflug ins Landesinnere nach Morella und Einkaufsbummel durch kleine Läden mit regionalen Produkten. Doch noch mehr als das Einkaufen macht das Reden Spass - es ist einfach genial, wenn man sich in der Landessprache mit den Einheimischen verständigen kann, man erlebt und erfährt so definitiv viel mehr. Ferien in Spanien heisst für mich auch, die Möglichkeit nutzen, Menschen kennen lernen und mit ihnen ins Gespräch kommen., oh ja :-) Zum Glück ist Sprachenlernen nun ja...

Sprachen reaktivieren ist einfach :-)
I love my life · 28. Oktober 2011
Ich habe vor Jahren Englisch gelernt und dann während 15 Jahren nicht mehr gesprochen. Im Sommer liess ich auf meinem Lerngerät während 5 Wochen eine mp3 mit Englischtexten laufen. Als ich kurz darauf auf einer Motorradtour über meine Lieblingspässe Susten, Grimsel und Nufenen war, sah ich Steinböcke auf der Passstrasse. Also hab ich die anderen Töfffahrer runter gebremst und ihnen erklärt, dass hinter der Kurve Steinböcke die Strasse versperren. Die letzten Töfffahrer kamen aus...