Artikel mit dem Tag "ADHS"



Aus der Schule geplaudert · 01. August 2019
Ich unterstütze nicht nur die Gesundheit sondern zum Beispiel auch die Konzentration mit meinen Essenzen. Darum stelle ich dir heute meine Lieblingskombination bezüglich Konzentration vor: Balance befreit die vom WLAN und Elektrosmog verklebten Blutplättchen, so dass diese wieder frei schwimmen und somit wieder Sauerstoff zum Hirn transportieren. Sauerstoff brauchen unsere Zellen und eben auch unser Köpfchen, damit es schlau denken kann, smile. Vetiver passt perfekt dazu, denn es regt die...

Ich unterstütze nicht nur die Gesundheit sondern zum Beispiel auch die Konzentration mit meinen Essenzen. Darum stelle ich dir heute meine Lieblingskombination bezüglich Konzentration vor: Balance befreit die vom WLAN und Elektrosmog verklebten Blutplättchen, so dass diese wieder frei schwimmen und somit wieder Sauerstoff zum Hirn transportieren. Sauerstoff brauchen unsere Zellen und eben auch unser Köpfchen, damit es schlau denken kann, smile. Vetiver passt perfekt dazu, denn es regt die...

Konzentrationsschwierigkeiten mit ätherischen Essenzen behandeln? Ein Versuch ist es wert, denk ich mal. Schon im letzten Schuljahr habe ich, inspiriert durch das Buch von Thorsten Weiss, mit einem Diffuser und meiner Konzentrationsmischung einen feinen Geruch ins Zimmer gezaubert, der nicht nur gut duften sondern auch die Konzentration fördern soll. Nachdem ich nun kürzlich in meinem Buch über die ätherischen Essenzen nachgeschaut hab, wie ich meinen ADHS-Schülern helfen könnte, stiess...

Kürzlich habe ich meiner Freundin ein Wild Orange geschenkt. Bevor sie zur Arbeit ging hat sie sich davon eine paar Tropfen aufs Handgelenk gegeben. Sie arbeitet therapeutisch mit Kindern. Gestern nun hat sie mich angerufen. Eines "ihrer" Kinder kam ins Therapiezimmer und fragte, was da so fein rieche. Sie liess das Kind am Handgelenkt schnuppern. Das Mädchen, ein intensives Kind mit ADHS, steckt in einer familiär momentan schwierigen Geschichte. Es wollte sofort auch ein paar Tropfen haben....

Aus der Schule geplaudert · 30. März 2019
Für mehr Konzentration bei Zappelphilipp-Kindern, ADHS etc, nur eine Ideensammlung, denn jeder Mensch reagiert anders. Trotzdem will ich hier mal eine kleine Sammlung von möglichen Lösungen veröffentlichen, da ich immer wieder auf diese Thematik angesprochen werde. Dem Auto geben wir kein Benzin-Wasser-Gemisch. Der Motor unserer Zellen braucht auch Power. Doch der Nährstoffgehalt unserer Nahrungsmittel ging so massiv zurück, dass es aktuell so ist, dass wir unserem Körpermotor ein...

Für mehr Konzentration bei Zappelphilipp-Kindern, ADHS etc, nur eine Ideensammlung, denn jeder Mensch reagiert anders. Trotzdem will ich hier mal eine kleine Sammlung von möglichen Lösungen veröffentlichen, da ich immer wieder auf diese Thematik angesprochen werde. Dem Auto geben wir kein Benzin-Wasser-Gemisch. Der Motor unserer Zellen braucht auch Power. Doch der Nährstoffgehalt unserer Nahrungsmittel ging so massiv zurück, dass es aktuell so ist, dass wir unserem Körpermotor ein...

Weiterbildungsangebot · 31. Dezember 2018
Für mehr Konzentration bei Zappelphilipp-Kindern, ADHS etc, nur eine Ideensammlung, denn jeder Mensch reagiert anders. Trotzdem will ich hier mal eine kleine Sammlung von möglichen Lösungen veröffentlichen, da ich immer wieder auf diese Thematik angesprochen werde. Dem Auto geben wir kein Benzin-Wasser-Gemisch. Der Motor unserer Zellen braucht auch Power. Doch der Nährstoffgehalt unserer Nahrungsmittel ging so massiv zurück, dass es aktuell so ist, dass wir unserem Körpermotor ein...

Aus der Schule geplaudert · 15. April 2018
Konzentrationsschwierigkeiten mit ätherischen Essenzen behandeln? Ein Versuch ist es wert, denk ich mal. Schon im letzten Schuljahr habe ich, inspiriert durch das Buch von Thorsten Weiss, mit einem Diffuser und meiner Konzentrationsmischung einen feinen Geruch ins Zimmer gezaubert, der nicht nur gut duften sondern auch die Konzentration fördern soll. Nachdem ich nun kürzlich in meinem Buch über die ätherischen Essenzen nachgeschaut hab, wie ich meinen ADHS-Schülern helfen könnte, stiess...

Aus der Schule geplaudert · 01. November 2016
Die optimale Hirnfrequenz zum Lernen ist ruhiger als der Zustand in dem unser Hirn normalerweise tickt. Was wir im normalen Zustand mühsam in unser Hirn pauken, lernen wir im sogenannten Alphazustand in kürzerer Zeit, schneller, einfacher und entspannter. Mein kleines Lerngerät unterstützt den Lernprozess. Unser Gehirn muss vom Highspeed runter kommen, damit wir erfolgreich lernen können... Weitere Informationen direkt anfordern!